des Versorgungsgebiets: Ab Montag werden Kamerafahrzeuge