Laut Professor Yoram Lass, früher auch als Generaldirektor