“Quarantäne mit Kunst” – Wer glaubt, die hat keine