Selbiger möchte jetzt Menschen wegen Körperverletzung