Wie Demokraten gerade die Folgen von Demokratie anfeinden