Wir wissen jetzt, warum Tik Tok ein Dorn im Auge ist